Tanzschuhe aufrauen, pflegen und reinigen

27.09.2019 16:03

So pflegen und reinigen Sie Ihre Tanzschuhe richtig.

So sehen sauber Tanzschuhe ausNach dem Tanzen sollte man Tanzschuhe besonders gut pflegen und reinigen. Dies betrifft sowohl das Obermaterial, entweder aus Nappa- oder Velourleder, als auch die Schuhsohle. Nur wenn man seine Tanzschuhe gut pflegt, hat man lange Freude damit. Tanzschuhe sollten aufgrund der feinen Ledersohle erst in der Tanzschule angezogen werden. Zum Transport der Tanzschuhe empfehlen wir den entsprechenden Schuhbeutel. Mit einer Schuhcreme kann bei Lederschuhen die Oberfläche wieder glänzend gemacht werden. Lackschuhe können mit einem feuchten Tuch oder mit dem geeigneten Lackpflegemittel gereinigt werden. 

Warum sollte man die Sohle der Tanzschuhe aufrauen?

Tanzschuhe haben eine spezielle Rauledersohle, die mit der Zeit extrem speckig und schmutzig wird. Ist die Schuhsohle komplett speckig, wirkt sich dies auf das Tanzverhalten aus. Anstatt gleiten rutscht man über das Parkett. Mit der für die Tanzschuhsohle konzipierten Aufraubürste ist hier schnell Abhilfe geboten. Vieltänzer müssen in der Regel fast bei jedem Training ihre Schuhe aufbürsten.

Hier eine kurze Anleitung:So sehen betanzte und verschmutzte Tanzschuhe aus.

  • Durch das Aufrauen der Sohle entsteht Schmutz und Brösel, daher bitte den geeigneten Standort wählen.

  • Die Schuhspitze der Tanzschuhe immer weg vom Körper halten (Verletzungsgefahr).

  • Mit leichtem Druck die Kratzbürste von der Mitte an nach vorne zur Schuhspitze bürsten. Am besten nur nach vorne und nicht von links nach recht bürsten, um die Oberfläche der Schuhe nicht zu beschädigen.

  • Durch das Bürsten wird die Sohle richtig flauschig und eine gute Gleitbarkeit ist gegeben.

Richtig aufrauen mit der Aufraubürste oder Kratzbürste Was tun, gegen Geruch in Tanzschuhen?

Da Tanzschuhe gerne ohne Strümpfe getanzt werden, kann es bei Leder-Tanzschuhen vorkommen, dass die Schuhe nach dem Tanztraining enorm nach Schweiß riechen. Dies kann vorkommen, obwohl man sich regelmäßig die Füße wäscht. Das ist zwar völlig normal, jedoch sehr unangehm.

Folgende Tipps gegen Gerüche können hierbei Abhilfe schaffen:

  • Tanzschuhe regelmäßig lüften (nicht im Tanzbeutel aufbewahren)
  • Schuhe öfters wechseln, damit sich die Schuhe auslüften können
  • Chemische Sprays oder entsprechende Duftkissen einsetzen